Das höchste Gebäude in Oklahoma überragt die meisten Wolkenkratzer

Jacob Bernard
Einwohner fliehen aus diesen am schnellsten schrumpfenden Bezirken in... Entdecken Sie die älteste Stadt in Washington 15 verlassene und vergessene Städte in Süd... Erkunden Sie den weitläufigen Campus von Michigans größtem... 6 reichste Länder Afrikas (Rangliste) Entdecken Sie die älteste Stadt in West Virginia

Die höchsten Bauwerke der Welt werden weniger bekannt gemacht als die höchsten Gebäude Die Spitzenreiter in dieser Kategorie sind zwar Gebäude (Burj Khalifa und Tokyo Skytree), aber die meisten sind Kommunikationsmasten und -türme. Oklahoma ist nicht für Wolkenkratzer bekannt, aber hier steht einer der höchsten Funkmasten der Welt, der auch das höchste Bauwerk des Staates ist. Wie heißt dieser Mast?

Das höchste Bauwerk in Oklahoma: Perry Broadcasting Tower

Der Perry Broadcasting Tower ist 609,5 Meter (2.000 Fuß) hoch und wird von massiven Kabelverstrebungen getragen. Er wurde 2004 für Perry Publishing and Broadcasting auf einem von Perry gepachteten Grundstück etwa 60 Meilen westlich von Oklahoma City errichtet. Der Mast überragt die flache Landschaft von Oklahoma.

Der Perry-Sendeturm: Wo er sich befindet

Sie können den Turm in Alfalfa, OK, in der Nähe der N 2460 Rd. sehen, etwa 60 Meilen von Oklahoma City entfernt. In der Umgebung gibt es nichts, was auch nur annähernd so hoch ist, und es gibt keine Hügel, die ihn verdecken könnten.

Der Zweck des Perry-Sendeturms

Er wurde als Sendeturm für KVSP 103,5 FM gebaut, einen Radiosender im Besitz von Perry Broadcasting mit Studios in Oklahoma City, der mit einem 100.000-Watt-Signal, das sogar Orte in Texas und Kansas erreicht, Programme in einem städtischen Format in ganz Oklahoma ausstrahlt.

Bau des höchsten Bauwerks in Oklahoma

Das 2.000 Fuß hohe Bauwerk ist eines der höchsten, die die FAA genehmigt hat. Die Genehmigungsbehörde musste mehrere Luftfahrtstudien durchführen, um einen Standort zu finden, an dem der kolossale Funkmast die Verfahren für den Instrumentenanflug auf Flughäfen nicht beeinträchtigen würde. ERI Installations, Inc. baute den Turm 2004 in fünf Monaten. Er befindet sich auf 360 Morgen Land, das von Perry für 50 Jahre gepachtet wurde, und einemOption für zusätzliche 50.

Wildtiere in der Nähe des Perry-Sendeturms

Perry Broadcasting musste den Behörden versichern, dass der Turm die Zugrouten von Vögeln wie Weißkopfseeadlern, Schreikranichen, Schwänen, Gänsen, weißen Pelikanen und Präriehühnern nicht stören würde. In Oklahoma gibt es auch Singvögel wie Kardinäle, Grosbeaks, Ammern und Tangaren. Zu den Raubvögeln gehören Eulen, Fischadler, Milane, Falken und Geier.

Zu den anderen Tieren, die Sie in diesem Gebiet antreffen können, gehören Weißwedelhirsche, Maultierhirsche und Schwarzbären. Zu den kleineren Tieren gehören Spitzmäuse, Maulwürfe, Kaninchen, Stinktiere, Waschbären, Wiesel, Frettchen, Nerze, Dachse und Gürteltiere. Auch Biber, Stachelschweine, Opossums und Murmeltiere leben hier. Zu den Reptilien und Amphibien gehören Kupferköpfe, Schlangen, Klapperschlangen, Skinke, Horneidechsen, Schnappschildkröten und Salamander,und Frösche.

Wo befindet sich der Perry-Sendeturm auf einer Karte?

Schlussfolgerung

Der Perry Broadcasting Tower in Oklahoma wirft einen großen Schatten auf die Landschaft von Oklahoma: Der seilgestützte Fernmeldeturm ist 2.000 Fuß hoch und seit seiner Errichtung im Jahr 2004 das größte Bauwerk in Oklahoma.


Jacob Bernard ist ein leidenschaftlicher Naturliebhaber, Entdecker und erfahrener Autor. Mit einem zoologischen Hintergrund und einem großen Interesse an allem, was mit dem Tierreich zu tun hat, hat es sich Jacob zum Ziel gesetzt, seinen Lesern die Wunder der Natur näher zu bringen. Er wurde in einer kleinen Stadt inmitten malerischer Landschaften geboren und wuchs dort auf. Schon früh entwickelte er eine Faszination für Kreaturen aller Formen und Größen. Jacobs unstillbare Neugier hat ihn auf zahlreiche Expeditionen in entlegene Winkel der Welt mitgenommen, auf der Suche nach seltenen und sch...