Die 10 am schnellsten wachsenden Städte in Montana, über die jeder redet

Jacob Bernard
Einwohner fliehen aus diesen am schnellsten schrumpfenden Bezirken in... Entdecken Sie die älteste Stadt in Washington 15 verlassene und vergessene Städte in Süd... Erkunden Sie den weitläufigen Campus von Michigans größtem... 6 reichste Länder Afrikas (Rangliste) Entdecken Sie die älteste Stadt in West Virginia

Die am schnellsten wachsenden Städte Montanas sowie die atemberaubenden Landschaften und Outdoor-Aktivitäten werden von den Menschen wahrgenommen.

Viele Städte im "Treasure State" verzeichneten im Jahr 2022 einen enormen Bevölkerungszuwachs. Faktoren wie Arbeitsmöglichkeiten, gute Lebensbedingungen und erschwingliche Preise waren für dieses Wachstum ausschlaggebend. Montana ist nach wie vor einer der beliebtesten Bundesstaaten, in den man zieht. Jüngste Daten zeigen sogar, dass mehr Menschen nach Montana ziehen als wegziehen.

Informieren Sie sich über die 10 wachstumsstärksten Städte Montanas im Jahr 2022, ihre wachsende Bevölkerung, Lebenshaltungskosten und florierende Wirtschaft.

1. bozeman

Bozeman, das oft als "Herz der Rockies" bezeichnet wird, führt unsere Liste der am schnellsten wachsenden Städte Montanas im Jahr 2022 an. Mit einer Bevölkerungswachstumsrate von über 3 % zieht Bozeman neue Einwohner aus dem ganzen Land an.

Wachstum Die florierende Tech-Industrie, in deren Mittelpunkt die Montana State University steht, ist der Grund für das rasche Wachstum von Bozeman, aber auch die hohe Lebensqualität, die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten in der Natur und die lebendige Kunstszene der Stadt ziehen die Menschen an.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Bozeman sind zwar gestiegen, bleiben aber im Vergleich zu Städten in anderen Bundesstaaten wie Kalifornien wettbewerbsfähig. Die Nachfrage nach Wohnraum hat zugenommen, was zu einem Anstieg der Immobilienpreise und Mieten geführt hat.

Warum es wächst Der Zustrom von Technologieunternehmen und Fernarbeitern, die vom guten Arbeitsmarkt, den hervorragenden Schulen und der Schönheit der Natur Montanas angezogen werden, ist der Grund für das Wachstum von Bozeman.

Wirtschaft Eine robuste Wirtschaft in Bozeman floriert, wobei verschiedene Branchen wie Technologie, Gesundheitswesen, Bildung und Fertigung den Wohlstand vorantreiben.

2. die Felchen

Whitefish, eingebettet in das Flathead Valley, ist eine weitere Stadt in Montana, die im Jahr 2022 ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnet.

Wachstum Whitefishs Bevölkerungswachstum von über 2 % ist auf die Attraktivität der Stadt als Reiseziel, als Paradies für Naturliebhaber und auf die wachsende Zahl von Fernarbeitern zurückzuführen.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Whitefish sind aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Wohnraum gestiegen. Whitefish ist zwar nicht die günstigste Stadt in Montana, bietet aber eine höhere Lebensqualität.

Warum es wächst Whitefishs natürliche Schönheit, die Nähe zum Glacier National Park und die Freizeitmöglichkeiten machen die Stadt zu einem attraktiven Wohnort, und auch die florierende Tourismusindustrie und die Möglichkeit, in der Nähe zu arbeiten, tragen zum Wachstum der Stadt bei.

Wirtschaft Tourismus ist neben dem Einzelhandel, dem Gastgewerbe und dem Immobiliensektor eine wichtige Triebkraft der Wirtschaft in Whitefish.

3. belgrad

Belgrad, das westlich von Bozeman liegt, erfährt im Jahr 2022 ein erhebliches Wachstum.

Wachstum Belgrads Bevölkerung wächst um mehr als 2 %, was in erster Linie darauf zurückzuführen ist, dass die Stadt im Vergleich zum benachbarten Bozeman erschwinglich ist: Viele Menschen, die in Bozeman arbeiten, entscheiden sich aufgrund der niedrigeren Wohnkosten für ein Leben in Belgrad.

Lebenshaltungskosten Belgrad bietet erschwinglichere Lebenshaltungskosten als Bozeman, was es zu einer attraktiven Option für diejenigen macht, die bei den Wohnkosten sparen wollen.

Warum es wächst Die Nähe zu Bozeman und der wachsende Arbeitsmarkt haben die Expansion der Stadt vorangetrieben. Belgrad ist eine hervorragende Option für alle, die in Bozeman arbeiten, aber einen preisgünstigeren Wohnort suchen.

Wirtschaft Die Wirtschaft von Belgrad ist eng mit der von Bozeman verbunden, und viele Einwohner pendeln zur Arbeit in die größere Stadt.

4. sidney

Sidney, im Nordosten Montanas gelegen, hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum erlebt.

Wachstum Mit einem Bevölkerungswachstum von über 2 % zieht Sidney Menschen an, die eine Beschäftigung im Energiesektor, einschließlich Öl und Gas, suchen.

Lebenshaltungskosten Lebenshaltungskosten: Die Lebenshaltungskosten in Sidney sind relativ moderat, und die Wohnkosten sind im Vergleich zu anderen Teilen des Bundesstaates wettbewerbsfähig.

Warum es wächst Sidneys Wachstum ist vor allem auf den Energieboom in der Region zurückzuführen: Die Beschäftigungsmöglichkeiten in der Öl- und Gasindustrie haben Arbeitnehmer aus verschiedenen Teilen des Landes angezogen.

Wirtschaft Die Energiewirtschaft spielt eine zentrale Rolle in der Wirtschaft von Sidney, aber auch die Landwirtschaft und das Gesundheitswesen leisten einen wichtigen Beitrag.

5. kalispell

Kalispell, im Flathead Valley gelegen, ist eine der am schnellsten wachsenden Städte Montanas.

Wachstum Kalispell hat einen Bevölkerungszuwachs von über 2 % zu verzeichnen, was auf die landschaftliche Schönheit, die Aktivitäten im Freien und die wachsende Zahl von Rentnern zurückzuführen ist.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Kalispell sind relativ günstig, was die Stadt zu einer attraktiven Option für alle macht, die einen ruhigen und landschaftlich reizvollen Lebensstil suchen.

Warum es wächst Das Wachstum von Kalispell ist auf seine natürliche Schönheit, die Nähe zum Glacier National Park und den Zustrom von Rentnern zurückzuführen, die eine hohe Lebensqualität suchen.

Wirtschaft Tourismus, Gesundheitswesen und Einzelhandel leisten einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft von Kalispell.

6. die Columbia-Fälle

Columbia Falls, in der Nähe von Kalispell und dem Glacier National Park gelegen, erfährt ebenfalls ein erhebliches Wachstum.

Wachstum Columbia Falls verzeichnet ein Bevölkerungswachstum von über 2 %, was vor allem auf die Nähe zu Kalispell und dem Glacier National Park zurückzuführen ist.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Columbia Falls sind relativ moderat, was die Stadt zu einer attraktiven Option für diejenigen macht, die die nahegelegenen Outdoor-Annehmlichkeiten genießen möchten, ohne die hohen Lebenshaltungskosten in Kalispell in Kauf nehmen zu müssen.

Warum es wächst Das Wachstum von Columbia Falls ist auf die Nähe zum Nationalpark, die Freizeitmöglichkeiten in der Natur und den Zugang zu Arbeitsplätzen in Kalispell zurückzuführen.

Wirtschaft Tourismus und Einzelhandel spielen eine entscheidende Rolle in der Wirtschaft von Columbia Falls.

7. helena

Helena, die Hauptstadt des Bundesstaates Montana, ist eine weitere Stadt auf der Liste der am schnellsten wachsenden Orte in diesem Bundesstaat.

Wachstum Die Bevölkerung von Helena wächst mit einer Rate von über 1,5 %, angetrieben durch Arbeitsplätze in der Staatsverwaltung, eine wachsende Technologiebranche und eine ansprechende Lebensqualität.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Helena sind relativ moderat, was die Stadt zu einer attraktiven Option für diejenigen macht, die eine Stelle in der Regierung suchen oder die Annehmlichkeiten der Natur in Montana genießen möchten.

Warum es wächst Helena: Das Wachstum der Stadt ist auf ihren Status als Hauptstadt des Bundesstaates zurückzuführen, der einen stabilen Arbeitsmarkt bietet. Außerdem ziehen die wachsende Technologiebranche und die Freizeitmöglichkeiten in der Natur die Einwohner an.

Wirtschaft Arbeitsplätze in der Staatsverwaltung, im Gesundheitswesen und im Technologiesektor tragen erheblich zur Wirtschaft Helenas bei.

8. missoula

Missoula, im Westen Montanas gelegen, zieht auch im Jahr 2022 neue Einwohner an.

Wachstum Missoula hat ein Bevölkerungswachstum von mehr als 1,5 % zu verzeichnen, was auf den vielfältigen Arbeitsmarkt, die lebendige Kunstszene und den Zugang zu Outdoor-Aktivitäten zurückzuführen ist.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Missoula sind relativ wettbewerbsfähig, was die Stadt zu einer attraktiven Option für alle macht, die Arbeit und eine hohe Lebensqualität suchen.

Warum es wächst Missoula: Das Wachstum der Stadt ist auf ihre vielfältige Wirtschaft mit Möglichkeiten in den Bereichen Gesundheitswesen, Bildung, Technologie und Erholung in der Natur zurückzuführen, aber auch die kulturellen Attraktionen und Bildungseinrichtungen tragen zur Attraktivität der Stadt bei.

Wirtschaft Gesundheitswesen, Bildung und Technologie sind wichtige Faktoren für die Wirtschaft von Missoula.

9. polnisch

Polson, am Ufer des Flathead Lake gelegen, ist eine malerische Stadt, die im Jahr 2022 ein beachtliches Wachstum verzeichnen konnte.

Wachstum Polson hat ein Bevölkerungswachstum von über 1,5 % zu verzeichnen, was auf die Schönheit der Natur, die Erholungsmöglichkeiten und die wachsende Zahl von Rentnern zurückzuführen ist.

Lebenshaltungskosten Die Lebenshaltungskosten in Polson sind relativ erschwinglich, was die Stadt zu einer attraktiven Option für Rentner und diejenigen macht, die einen ruhigen Lebensstil am See suchen.

Warum es wächst Das Wachstum von Polson ist auf die herrliche Lage am See, die Aktivitäten im Freien und die Attraktivität als Ruhestandsort zurückzuführen.

Wirtschaft Tourismus und Gesundheitswesen leisten einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft von Polson.

10. livingston

Livingston, am Yellowstone River gelegen, rundet unsere Liste der am schnellsten wachsenden Städte in Montana für das Jahr 2022 ab.

Wachstum Die Bevölkerung Livingstons wächst um mehr als 1,5 %, was auf die landschaftliche Schönheit, die Aktivitäten in der Natur und die aufkeimende Kunst- und Kulturszene zurückzuführen ist.

Lebenshaltungskosten Die mäßigen Lebenshaltungskosten in Livingston ziehen Menschen an, die sich gerne in der freien Natur aufhalten und das kulturelle Angebot der Gegend nutzen möchten.

Warum es wächst Das Wachstum Livingstons ist auf die atemberaubende natürliche Umgebung, den Zugang zu Outdoor-Aktivitäten und das Wachstum der Kunst- und Kulturgemeinde zurückzuführen.

Wirtschaft Tourismus, Kunst und Kultur sowie Freizeitaktivitäten in der Natur tragen wesentlich zur Wirtschaft Livingstons bei.

Detaillierte Liste der am schnellsten wachsenden Orte in Montana für 2022

Rang Stadt Wachstum Bevölkerung Bevölkerung 2010
1 Bozeman 32.6% 48,330 36,440
2 Felchen 26.4% 8,032 6,352
3 Belgrad 26.1% 9,184 7,281
4 Sidney 25.7% 6,351 5,052
5 Kalispell 24.0% 23,935 19,298
6 Columbia Falls 22.2% 5,651 4,626
7 Helena 18.0% 32,655 27,672
8 Missoula 14.7% 74,994 65,383
9 Polson 12.6% 5,033 4,468
10 Livingston 8.5% 7,696 7,094

Im Jahr 2022 haben diese 10 Städte in Montana ein beträchtliches Wachstum erlebt, wobei jede ihre eigenen Gründe und Merkmale hat.

Ob der Technologieboom in Bozeman, das Outdoor-Paradies Whitefish oder die Möglichkeiten des Energiesektors in Sidney - die Städte Montanas bieten eine breite Palette an Erfahrungen und Lebensstilen.

Das weitere Wachstum dieser Städte verspricht neue Möglichkeiten, eine höhere Lebensqualität und die Chance, Montanas atemberaubende Landschaften und zahlreiche Freizeitaktivitäten zu genießen.


Jacob Bernard ist ein leidenschaftlicher Naturliebhaber, Entdecker und erfahrener Autor. Mit einem zoologischen Hintergrund und einem großen Interesse an allem, was mit dem Tierreich zu tun hat, hat es sich Jacob zum Ziel gesetzt, seinen Lesern die Wunder der Natur näher zu bringen. Er wurde in einer kleinen Stadt inmitten malerischer Landschaften geboren und wuchs dort auf. Schon früh entwickelte er eine Faszination für Kreaturen aller Formen und Größen. Jacobs unstillbare Neugier hat ihn auf zahlreiche Expeditionen in entlegene Winkel der Welt mitgenommen, auf der Suche nach seltenen und sch...