Entdecken Sie das absolut höchste Bauwerk in Connecticut

Jacob Bernard
Einwohner fliehen aus diesen am schnellsten schrumpfenden Bezirken in... Entdecken Sie die älteste Stadt in Washington 15 verlassene und vergessene Städte in Süd... Erkunden Sie den weitläufigen Campus von Michigans größtem... 6 reichste Länder Afrikas (Rangliste) Entdecken Sie die älteste Stadt in West Virginia

Connecticut ist ein kleiner Bundesstaat in Neuengland, aber das bedeutet nicht, dass es dort keine hohen Gebäude gibt. Stattdessen gibt es im Bundesstaat der Verfassung einige hohe Gebäude, wie z. B. City Place I, ein Bauwerk, das 535 Fuß in den Himmel ragt. Das ist jedoch nicht das höchste Bauwerk in diesem Bundesstaat. Heute zeigen wir Ihnen das höchste Bauwerk in Connecticut, einschließlich der Höhe, des Standorts und derwie es im Vergleich zu einigen der größten Bauwerke des Landes dasteht.

Welches ist das höchste Bauwerk in Connecticut?

Das höchste Bauwerk in Connecticut ist der WTIC Tower in Farmington, ein Bauwerk mit einer Höhe von 408,1 Metern. Dieser Fernsehturm ist höher als jedes andere Bauwerk im Bundesstaat, einschließlich der Gebäude in der Umgebung. Von diesem Turm aus werden mehrere Sendungen ausgestrahlt, darunter WTIC-TV, WHPX-TV, WEDH und WCCT-TV. Der Turm kann über die Suche nach diesen anderen Namen zusätzlich zu WTIC-TV gefunden werden.

Der Turm wurde am 1. September 1984 fertiggestellt. Ursprünglich war der WTIC-Turm etwa 1.440 Fuß hoch, aber ein Teil des Turms wurde entfernt, um Platz für einen Kandelaber auf der Spitze zu schaffen, der es dem Turm ermöglichte, mehrere Antennen auf gleicher Höhe zu montieren. Laut der FCC-Registrierung in den Akten ist das Bauwerk immer noch in Betrieb und mit hochintensiven weißen Lichtern ausgestattet, die den Turm beiNacht.

Das Bauwerk ist ein abgespannter Turm, d. h. es wird von starken Drähten getragen, die in der Nähe im Boden verankert sind.

Wo befindet sich der WTIC-Turm auf einer Karte?

Der WTIC-Turm befindet sich in Farmington, Connecticut, einer Stadt im Hartford County, einer großen Region im zentralen Norden von Connecticut. Farmington liegt südwestlich von Hartford, einem Gebiet im südwestlichen Teil des Countys.

Der Fernsehsender baute den Turm nicht im Stadtzentrum von Farmington, sondern am Stadtrand, wo die Stadt von einigen Bergen umgeben ist. Das höchste Bauwerk in Connecticut wurde auf dem Rattlesnake Mountain errichtet, einem markanten Berg südwestlich des Stadtzentrums von Farmington.

Obwohl der Rattlesnake Mountain nicht der höchste Berg in Connecticut ist, kann der Turm aufgrund seiner Höhe sein Signal ungehindert in die gesamte Region ausstrahlen.

Wer den Turm bewundern möchte, kann sich bei einer Wanderung in den Bergen einen guten Aussichtspunkt verschaffen. Allerdings sollte man sich dem Turm nicht nähern, da dies wahrscheinlich zu einer Begegnung mit der Polizei führt.

Der einfachste Weg, um gute Sicht auf den Turm zu bekommen, ist der Metacomet Trait. Wenn man die Stadt auf dem Colt Highway (U.S. Highway 6) verlässt, fährt man in südwestlicher Richtung aus der Stadt heraus und folgt der Straße, bis auf der linken Seite der Straße Schilder zum Parken auftauchen. Nachdem man geparkt hat, kann man den Aufstieg zum Rattlesnake Mountain beginnen, der etwa 500 Fuß westlich des Turms vorbeiführt,

Die Bäume können die Sicht auf den Turm an einigen Stellen behindern, aber in den Herbst- und Wintermonaten sollte er besser zu sehen sein. Der Weg ist nicht sehr lang und wird oft begangen, um Sport zu treiben oder einfach nur die Aussicht zu genießen.

Wie ist der WTIC-Turm im Vergleich zu den höchsten Gebäuden in den Vereinigten Staaten?

Struktur Höhe
KRDK-TV-Turm 2.060 Fuß
Petronius-Plattform 2.001,3 bis 2.100 Fuß
WTIC-Turm 1.339 Fuß

Der WTIC Tower ist nicht das höchste Bauwerk der Vereinigten Staaten, geschweige denn der Welt. Das Bauwerk misst etwa 1.339 Fuß und ist zwar das höchste Bauwerk in Connecticut, aber nicht einmal in den Top 50 der höchsten Bauwerke des Landes.

Ungefähr 20 Fernseh- und Funktürme in den USA haben eine Höhe von 2.000 Fuß, der WTIC-Fernsehturm ist also viel kleiner als diese.

Darüber hinaus ist das höchste Bauwerk in den USA entweder ein außergewöhnlich hoher Turm oder eine Ölplattform: Der höchste Fernsehturm ist der KRDK-TV-Mast in Traill County, North Dakota, ein Bauwerk mit einer Höhe von 2.060 Fuß.

Es gibt jedoch noch eine andere Möglichkeit für das höchste Bauwerk der Vereinigten Staaten: Die Petronius-Plattform, eine Offshore-Ölplattform, hat offenbar eine Gesamthöhe von mehr als 2.000 Fuß und könnte je nach der Quelle, aus der die Höhe abgeleitet wird, 2.100 Fuß hoch sein.

Allerdings handelt es sich nicht unbedingt um ein freistehendes Bauwerk im Sinne des KDRK-Fernsehturms. Der größte Teil dieses Bauwerks befindet sich unter Wasser. Technisch gesehen liegt es in der Ausschließlichen Wirtschaftszone der Vereinigten Staaten, etwa 130 Meilen vor der Küste von Louisiana im Golf von Mexiko.

In jedem Fall ist jedes dieser beiden Bauwerke weitaus größer als das höchste Bauwerk in Connecticut.

Die Tierwelt in der Nähe des höchsten Gebäudes in Connecticut

Der WTIC Tower befindet sich in Hartford County, Connecticut. In dieser Region leben viele verschiedene Tiere, sowohl in der Nähe von Farmington als auch am Rattlesnake Mountain. Einige der Tiere, denen man in dieser Region begegnen kann, sind:

  • Rotfuchs
  • Gestreiftes Skunk
  • Kanadagans
  • Amerikanischer Schwarzbär
  • Östlicher Kupferkopf
  • Amerikanischer Biber
  • Gemalte Schildkröte
  • Bobcat
  • Holzklapperschlange
  • Nordkardinal

Dies ist nur eine kleine Auswahl der verschiedenen Kreaturen, die in diesem Teil des Landes und rund um den Turm leben. Die Menschen sollten sich der Tiere bewusst sein, die in dieser Region eine Bedrohung für sie darstellen, insbesondere der amerikanische Schwarzbär und die Holzklapperschlange. Beide haben das Potenzial, einen Menschen unter den richtigen Umständen zu töten. Die Vorbereitung auf solche Begegnungen kann den Menschen helfen, negativeErgebnisse mit der Tierwelt in dieser Region.

Alles in allem ist das höchste Bauwerk in Connecticut größer als jeder andere Wolkenkratzer in diesem Bundesstaat. Allerdings rangiert das höchste Bauwerk dieses Bundesstaates auf der Liste der höchsten Gebäude oder Bauwerke der einzelnen Bundesstaaten ganz unten. Das bedeutet nicht, dass es weniger beeindruckend ist, sondern nur, dass es im ganzen Land weitaus größere Türme und Bauwerke gibt.


Jacob Bernard ist ein leidenschaftlicher Naturliebhaber, Entdecker und erfahrener Autor. Mit einem zoologischen Hintergrund und einem großen Interesse an allem, was mit dem Tierreich zu tun hat, hat es sich Jacob zum Ziel gesetzt, seinen Lesern die Wunder der Natur näher zu bringen. Er wurde in einer kleinen Stadt inmitten malerischer Landschaften geboren und wuchs dort auf. Schon früh entwickelte er eine Faszination für Kreaturen aller Formen und Größen. Jacobs unstillbare Neugier hat ihn auf zahlreiche Expeditionen in entlegene Winkel der Welt mitgenommen, auf der Suche nach seltenen und sch...