Entdecken Sie das größte Haus in China und wie groß 72.441 Quadratmeter wirklich sind

Jacob Bernard
Einwohner fliehen aus diesen am schnellsten schrumpfenden Bezirken in... Entdecken Sie die älteste Stadt in Washington 15 verlassene und vergessene Städte in Süd... Erkunden Sie den weitläufigen Campus von Michigans größtem... 6 reichste Länder Afrikas (Rangliste) Entdecken Sie die älteste Stadt in West Virginia

Das größte Haus in China ist sicherlich luxuriös, aber seine Architektur und sein Grundriss unterscheiden sich von dem, was die Menschen im Westen normalerweise sehen.

Die chinesische Architektur zeichnet sich durch die Verwendung geschlossener, offener Räume und Feng Shui aus. In der Architektur und bei der Gestaltung von Häusern bezieht sich dies oft auf die Idee, das eigene Heim auf eine bestimmte Art und Weise einzurichten, um Ruhe und Ausgeglichenheit zu erreichen. In der chinesischen Architektur werden auch häufig bilaterale Symmetrie und horizontale (statt vertikale) Designs verwendet.

Das größte Haus Chinas ist ein exzellentes Beispiel für chinesische Spitzenarchitektur, bei der Außenbereiche, ein horizontales Design und eine friedliche Umgebung genutzt werden, um eine perfekt ruhige Umgebung zu schaffen. Tauchen wir ein.

Was ist das größte Haus in China?

Das größte Haus in China ist Taohuayuan, was so viel wie "Friedensblütenquelle" bedeutet. Der Bau dieser 72.441 Quadratmeter großen Villa dauerte drei Jahre und hat laut Luxe Digital einen geschätzten Wert von 154 Millionen Dollar. Das Haus wurde 2016 erbaut und ist derzeit im Besitz von Hongtian Chen.

Taohuayuan liegt auf einer privaten Insel inmitten des Dushu-Sees in Suzhou. 32 Schlafzimmer, 32 Bäder, ein riesiger Weinkeller und ein Swimmingpool am See gehören laut Business Insider zu dem 1.663 Hektar großen Anwesen.

Das Haus verfügt über wunderschöne Gärten, die von den klassischen Gärten von Suzhou, einem UNESCO-Weltkulturerbe, inspiriert wurden, mit traditioneller chinesischer Landschaftsgestaltung, einem auffälligen Teich, mehreren Höfen und vielen malerischen Plätzen zum Entspannen.

In Taohuayuan findet man auch beeindruckende chinesische Architektur. Das riesige Herrenhaus wurde von Xiangshanbang Traditional Architectural and Building Skills handgefertigt. Die 32 Schlafzimmer des Hauses sind nach Süden ausgerichtet, um optimale Sonneneinstrahlung zu gewährleisten. Das Haus ist mit einer Mischung aus zeitgenössischen und ostasiatischen Einflüssen gestaltet.

Standort

Taohuayuan liegt mitten in Suzhou, einer Stadt in China, die westlich von Shanghai liegt. Suzhou liegt in der Provinz Jiangsu und ist bekannt für seine Kanäle, Brücken und klassischen Gärten. Jiangsu ist eine der östlichsten Provinzen Chinas.

Geschichte von Suzhou

Suzhou wird aufgrund seiner zahlreichen Kanäle auch als "Venedig des Ostens" bezeichnet. 514 v. Chr. war die Stadt unter dem Namen Helü im Königreich Wu bekannt, wie Travel to Suzhou berichtet.

Zu Beginn des 7. Jahrhunderts wurde der Große Kanal fertig gestellt, was Suzhou sehr zugute kam. Der venezianische Reisende Marco Polo lobte die Pracht der Stadt und die eleganten Kanäle und Brücken.

Auch der Seidenhandel spielte eine wichtige Rolle für den Reichtum von Suzhou: Historiker haben die Seidenproduktion in der Region bis in die Bronzezeit zurückverfolgt.

Während der Ming- und der frühen Qing-Dynastie gewann Suzhou weiter an Bedeutung. Eines der wichtigsten Symbole für den Reichtum der Stadt sind die Klassischen Gärten von Suzhou, von denen viele noch heute erhalten sind.

Im 20. und 21. Jahrhundert entwickelte sich Suzhou zu einem beliebten Touristenziel. In der Stadt befinden sich UNESCO-Welterbestätten wie der Große Kanal und die Klassischen Gärten von Suzhou.

Suzhou verfügt auch über eine Reihe bekannter Museen, darunter das Suzhou-Seidenmuseum, und zwei Industrieparks und ist auch heute noch ein Paradebeispiel für Reichtum, Schönheit und Wissenschaftlichkeit.

Über die Klassischen Gärten von Suzhou

Die klassischen Gärten von Suzhou stammen aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. Diese Gärten wurden von den königlichen Jagdgärten inspiriert, die der König des Staates Wu anlegen ließ. Heute sind noch mehr als 50 dieser Gärten erhalten.

Einige der berühmtesten Gärten gelten laut UNESCO als die schönsten Verkörperungen der chinesischen "Berg- und Wassergärten", darunter der:

  • Der Garten des bescheidenen Verwalters
  • Verweilender Garten
  • Meister der Netze Garten
  • Bergvilla mit umarmender Schönheit
  • Couple's Retreat Garten
  • Garten der Kultivierung
  • Pavillon der Großen Welle
  • Lion Grove Garten
  • Rückzugsort und Garten der Besinnung

Andere High-End-Immobilien in China

Obwohl Taohuayuan das größte Haus in China ist, ist es nicht das einzige bemerkenswerte Herrenhaus. Sehen wir uns einige andere riesige Häuser in China an und wie sie mit Taohuayuan zu vergleichen sind.

Taihe Chinese Yard

Der Taihe Chinese Yard befindet sich in der Hauptstadt Peking. Das Haus liegt entlang des Grand Canal und hat laut The Luxurious einen Preis von 4,6 Millionen Dollar. Das Einfamilienhaus zeichnet sich durch traditionelle Architektur, hervorragende Baumaterialien und eine ideale Lage aus.

Tompson Yipin

Tompson Yipin ist ein Hochhaus in Shanghai mit einer Fläche von über 20.000 Quadratmetern und einem Preis von rund 11 Millionen Dollar, wie The Luxurious berichtet.

Es besteht aus vier luxuriösen Residenzen am Flussufer sowie einem Clubhaus auf hohem Niveau, von dessen oberster Etage aus man einen fantastischen Ausblick hat.


Jacob Bernard ist ein leidenschaftlicher Naturliebhaber, Entdecker und erfahrener Autor. Mit einem zoologischen Hintergrund und einem großen Interesse an allem, was mit dem Tierreich zu tun hat, hat es sich Jacob zum Ziel gesetzt, seinen Lesern die Wunder der Natur näher zu bringen. Er wurde in einer kleinen Stadt inmitten malerischer Landschaften geboren und wuchs dort auf. Schon früh entwickelte er eine Faszination für Kreaturen aller Formen und Größen. Jacobs unstillbare Neugier hat ihn auf zahlreiche Expeditionen in entlegene Winkel der Welt mitgenommen, auf der Suche nach seltenen und sch...